Coronabedingt ist die Geschäftsstelle der Musikschule voraussichtlich vom 17. November bis 30. November nicht besetzt. Schreiben Sie in dringenden Fällen eine Email an d.vanbetteray@wiehl.de Wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Update 5.11.2020

Musikalischer Unterricht ab heute wieder zulässig - Musikschule wieder geöffnet.

 

Die Landesregierung in Nordrhein-Westfalen hat mit Blick auf den Betrieb von

Musikschulen eine Präzisierung der Corona-Schutzverordnung vorgenommen.

Ab heute fallen diese nicht mehr unter das befristete Verbot gem. § 7 Abs. 1

Ziffer 3 CoronaSchVO. Damit folgt das Land Nordrhein-Westfalen den Regelungen der

großen Mehrheit der Länder und trägt dem Gedanken einer möglichst einheitlichen

Umsetzung der Bund-Länder-Beschlüsse vom 28. Oktober Rechnung.

 

Der VdM freut sich über diese Klarstellung und Präzisierung der Coronaschutzverordnung

in NRW. Somit können die Musikschulen in NRW ihre Aufgaben wieder wahrnehmen.

 

Die veröffentlichten Bestimmungen im Wortlaut:
„(1) Ausbildungs- und berufsbezogene Aus- und Weiterbildungsangebote einschließlich kompensatorischer Grundbildungsangebote sowie Angebote, die der Integration dienen,

und Prüfungen von (…) 3. sonstigen nicht unter § 6 fallenden öffentlichen,

kirchlichen oder privaten außerschulischen Einrichtungen und Organisationen sowie

Angebote der Selbsthilfe und musikalischer Unterricht sind unter Beachtung der

Regelungen der §§ 2 bis 4a zulässig. Andere Bildungsangebote sind bis

zum 30. November 2020 untersagt. Hierzu gehören insbesondere Sportangebote der Bildungsträger sowie Freizeitangebote wie Tagesausflüge, Ferienfreizeiten,

Stadtranderholungen und Ferienreisen für Kinder und Jugendliche.“ (siehe Coronaschutzverordnung

(https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2020-11-04_coronaschvo_ab_05.11.2020_lesemodus.pdf),

gültig ab 5. November 2020, §7)

 

 

 

 

Aktuelle Corona-News (Stand 2.11.2020)

Gemäß der neuen Coronaschutzverordnung des Landes NRW müssen ab Montag, den 2. November die Musikschulen schließen: „Andere Bildungsangebote sind bis zum 30. November 2020 untersagt. Hierzu gehören insbesondere Sportangebote der Bildungsträger und Angebote der Musikschulen sowie Freizeitangebote …“ (Coronaschutzverordnung vom 30.10.20, §7 (1) 3.). Die Regelung gilt bis zum 30. November 2020.

 

Zur Klarstellung hat das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW über das Kultusministerium NRW den Landesverband der Musikschulen auf Nachfrage Folgendes bestätigt:

a)       Digitale Angebote der Musikschulen sind möglich

b)      Angebote der Musikschulen in Kooperation mit allgemeinbildenden Schulen sind möglich. Dies betrifft sowohl die in den Stundenplan integrierten Angebote wie JeKits oder Bläserklassen als auch AGs und Angebote im Ganztag.

Ihre Lehrkräfte werden sich mit Ihnen in Verbindung setzen und den weiteren Unterrichtsverlauf mit Ihnen besprechen!

Herzlich willkommen bei der Musikschule der Homburgischen Gemeinden e.V.!

Geschäftsstelle

Postanschrift:

Bahnhofstr. 1, 51674 Wiehl


Besucheranschrift:

Bahnhofstr. 14, 51674 Wiehl

 

Birgit Platz

Tel.: (0 22 62) 99-260
Fax.: (0 22 62) 99-108
Email: b.platz (at) wiehl.de
Öffnungszeiten der Geschäftstelle: dienstags bis freitags von 9 Uhr - 12.30 Uhr und donnerstags nachmittags

Musikschulleitung

Dr. Dirk van Betteray
Telefon: (0 22 62) 99-260
Email: d.vanbetteray (at) wiehl.de
Sprechstunde: donnerstags vormittags nach Voranmeldung unter 02262-99260

Vorstand der Musikschule der Homburgischen Gemeinden e.V.:

Bianka Bödecker - Vorsitzende

 

Reiner Mast - stellvertretender Vorsitzender

Alexandra Noss - Kassiererin

Dr. Dirk van Betteray - Musikschulleiter

Ulrich Stücker - Bürgermeister Wiehl
Hilko Redenius - Bürgermeister Nümbrecht
Ingo Breuer - Beisitzer

Elisabeth Coester - Beisitzerin

Renate Ragoß - Beisitzerin

Hilke Zimmermann - Beisitzerin

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Hier finden Sie uns

Musikschule der Homburgischen Gemeinden e.V.:

Postanschrift:
Bahnhofstr. 1 (Rathaus)
51674 Wiehl

Besucheranschrift:

Bahnhofstraße 14, 51674 Wiehl

Kontakt

Rufen Sie einfach an 02262-99260,

oder nutzen Sie unser Kontaktforumlar.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Musikschule der Homburgischen Gemeinden e.V.