Red Clay
Jazz - Band der Musikschule der Homburgischen Gemeinden
Allein schon die Instrumentierung von Red Clay lässt aufmerken: Geige, Alt-Saxophon, Tenor-Saxophon, Gitarre, Piano, Bass und Schlagzeug Diese Kombination verspricht einen komplexen
Klangkörper mit einem vollen, aber transparenten Sound. Ausgefeilte Arrangements von Jazz-Standards berühmter Größen wie z.B. Herbie Hancock, Duke Ellington, Freddie Hubbard und vielen anderen sind das Markenzeichen dieser mitreißenden Band, die ihr Können auch schon
mehrfach bei den Wiehler Jazztagen unter Beweis stellen konnte.

Red Clay besticht durch begeisternde Improvisationen, pulsierende Rhythmen, Virtuosität und viel überspringende Spielfreude.

Geleitet wird die Band vom Kölner Jazz-Pianisten Henning Wolter.
(Musikschulfest 2015)
Besetzung:
Michael Zirwes - Geige
Martina Clemens – Alt-Saxophon
Stefan Schanz – Tenor-Saxophon
Marisa Thissen - Tenor-Saxophon
Mechtild Franke – Piano
Reiner Woermann – Bass
Manfred Hein-Dürr - Schlagzeug

Hier finden Sie uns

Musikschule der Homburgischen Gemeinden e.V.
Bahnhofstr. 1 (Rathaus)
51674 Wiehl

Kontakt

Rufen Sie einfach an 02262-99260,

oder nutzen Sie unser Kontaktforumlar.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Musikschule der Homburgischen Gemeinden e.V.